Diäten

Viele Menschen träumen von ihrem Wunschgewicht und möchten endlich gesund abnehmen. Um eine solche Gewichtsreduktion zu erreichen und gleichzeitig die Gesundheit nicht zu belasten, führt kaum ein Weg an einer Ernährungsumstellung vorbei. Mit den passenden Produkten können Sie auf diesem Weg unterstützt werden, damit die Pfunde schnell und zuverlässig fallen. Den Jojo-Effekt verhindern Vielleicht haben auch Sie bereits eine Diät ausprobiert um abzunehmen - was letztendlich leider nicht von Erfolg gekrönt war. Dann geht es Ihnen wie vielen Menschen in Deutschland, mehr als jeder zweite Deutsche hat sich bereits an einer Diät probiert. Häufig werden beim Abnehmen allerdings Fehler gemacht, die entweder aus gesundheitlicher Sicht von Nachteil sind oder aber letztlich dem Erfolg im Wege stehen. Wer sich anfangs besonders motiviert zeigt und schlank werden möchte, setzt häufig auf ein zu großes Kaloriendefizit. Dies bedeutet, dass die Nahrungsaufnahme sehr weit reduziert wird und deutlich weniger Kalorien zu sich genommen werden, als eigentlich vom Körper benötigt werden. Grundsätzlich besteht hierin natürlich auch der Sinn einer solchen Diät, allerdings sollte nicht übertrieben werden. Ansonsten versucht der Körper durch eine allzu deutliche Senkung des Energieverbrauchs in ein Notprogramm zu schalten. Wenn Sie dann wieder wie gewohnt Kalorien zu sich nehmen, kommt es zu einer deutlichen Erhöhung des Gewichtes - dem sogenannten Jojo-Effekt. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Pfunde in gemäßigten Tempo zu reduzieren und das Kaloriendefizit nicht allzu üppig ausfallen zu lassen. Gesund abnehmen durch dauerhafte Ernährungsumstellung Zudem sollten Sie auf dem Weg zum Idealgewicht eine dauerhafte Ernährungsumstellung verfolgen, die auch nach dem Erreichen einer gesunden Figur beibehalten wird. Ansonsten besteht durchaus das Risiko, dass Sie früher oder später wieder zunehmen und das Idealgewicht erneut anstreben müssen. Nahrungsergänzungsmittel wie Fettkiller können bei der Diät zusätzlich unterstützen. Solche Fettkiller funktionieren so, dass Fette aus den Nahrungsmitteln Magen gebunden werden und sich so vom Körper nicht aufnehmen lassen. Dadurch reduziert sich die Kalorienzufuhr deutlich. Denn bekanntermaßen sind fette besonders kalorienreich, jedes Gramm Fett besitzt einen Brennwert von etwa 9 kcal. Zum Vergleich: bei Eiweiß und Kohlenhydraten sind es lediglich etwa 4 kcal. Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll Weiterhin ist beim Abnehmen darauf zu achten, dass die benötigten Nährstoffe zur Verfügung stehen. Wenn Sie bei einer Gewichtsreduktion auf Nahrungsmittel verzichten, kann es schnell zu einer Mangelernährung kommen. Um gesund abnehmen zu können, müssen diese fehlende Nährstoffe womöglich durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Weiterhin sollten Sie beachten, dass einige Vitamine ohnehin im Rahmen einer Diät sinnvoll sind, um das Wunschgewicht zuverlässig zu erreichen: so hilft Vitamin B1 bei der Verdauung, Vitamin C der Fettverbrennung und Vitamin D regt den Stoffwechsel an. Nicht zu unterschätzen ist auch die Notwendigkeit einer Versorgung mit Vitamin B6, weil dieses zum Muskelaufbau benötigt wird. Wenn Sie schlank werden möchten, sollten Sie auch Sport ins Auge fassen. Denn bei einer Diät geht es letztlich darum, mehr Energie zu verbrauchen, als dem Körper in Form von Nahrung zugeführt wird. Sie können also auf besonders kalorienhaltige Nahrungsmittel verzichten und auf diese Weise abnehmen, genauso ist es aber möglich, den Energieverbrauch zu erhöhen und dadurch die Gewichtsreduktion zu beschleunigen. Der Sport hat dabei zwei Effekte: zum einen wird natürlich der Kalorienverbrauch während der Aktivität erhöht, wodurch Sie bereits Pfunde verlieren. Gleichzeitig kommt es aber zu einem Muskelaufbau, der wiederum zu einem erhöhten Kalorienverbrauch führt, selbst wenn Sie gar nicht in Bewegung sind - Muskeln verbrauchen auch Energie, wenn sie nicht gefordert werden. Fazit: Gewicht durch unterschiedliche Maßnahmen ergreifen Es zeigt sich also: um zuverlässig und gesund abnehmen zu können, müssen unterschiedliche Aspekte betrachtet werden. Eine Reduktion der zugeführten Kalorien ist in jedem Fall notwendig, sollte aber auch nicht übertrieben werden - ansonsten schaltet der Körper in ein Sparprogramm, was letztlich auch für eine herabgesetzt Leistungsfähigkeit sorgt. Fettkiller können Sie dabei unterstützen, die Kalorienzufuhr zu reduzieren und eine Ernährungsumstellung einzuleiten. Damit das Idealgewicht ohne Mangelerscheinungen erreicht wird, können auch zusätzlich zugeführte Vitamine sinnvoll eingesetzt werden. Um das Wunschgewicht schneller zu erreichen und zuverlässig schlank zu werden, kann auch Sport eine sinnvolle Unterstützung darstellen. Der dadurch erreichte Muskelaufbau sorgt für einen höheren Energieumsatz - und straft das Bindegewebe.

Login to your account below

Fill the forms bellow to register

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.